Nachhaltige Materialien

Rich & Royal liegt die Zukunft unserer Erde am Herzen. Deswegen entsteht jede Kollektion aus nachhaltigen Materialien.

Bei Rich&Royal wissen wir, dass die Textil-Industrie niemals zu 100% nachhaltig sein wird, dennoch arbeiten wir daran, vermehrt nachhaltige Materialien in unsere Kollektionen einfließen zu lassen. Unser Ziel ist es, in zunehmendem Maß nachhaltige Oberstoffe und Zutaten einzusetzen sowie auf tierische Bestandteile zu verzichten. Rich & Royal verzichtet vollständig auf die Verwendung von Echtpelz in den Kollektionen. Bei allen Pelz-Applikationen der aktuellen Saisons handelt es sich um hochwertiges Fake Fur.

Rich & Royal legt außerdem großen Wert auf die Verwendung von nachhaltigen Materialien:

Bio-Baumwolle
Weniger ist mehr: Beim Anbau dieser Baumwolle wurden 62% weniger Energie und 40% weniger Wasser als üblich verwendet – und 0% giftige Chemikalien. Die Baumwolle wurde unter ethischen Bedingungen angebaut, wobei ausschließlich natürliche Düngemittel zum Einsatz kamen. Wenn Sie sich für ein Teil aus Bio-Baumwolle entscheiden, entscheiden Sie sich für einen respektvollen Umgang mit der Natur und für faire Arbeitsbedingungen auf den teilnehmenden Baumwollplantagen.

RDS
Zum Schutz der Tiere: Die Federn und Daunen in diesen Produkten stammen von Tieren, die weder Lebendrupf noch Zwangsfütterung ausgesetzt waren.
Wenn Sie sich für einen Artikel mit RDS entscheiden, entscheiden Sie sich für eine ethische und humane Haltung von Gänsen und Enten.

Viskose FSC
Ein Baum zum Anziehen: Ja, wirklich – Kleidungsstücke, die aus Viskose FSC gefertigt wurden, waren einmal ein Baum. Er wuchs in einem nachhaltig
bewirtschafteten Wald frei von gentechnisch veränderten Pflanzen.
Wenn Sie sich für diese Kleidungsstücke entscheiden, entscheiden Sie sich für den Schutz der Artenvielfalt in Wäldern und für den natürlichen Lebensraum Tausender Pflanzen und Tiere.

Viskose Ecovero
Bitte recht freundlich: Diese Kleidungsstücke sind der beste Freund der Natur, denn sie enthalten die umweltfreundlichste Viskose, die es gibt: Bei der Herstellung werden 50% weniger Emissionen und Wasser verbraucht als bei einer herkömmlichen Viskosefaser. Wenn Sie sich für diese Kleidungsstücke entscheiden, entscheiden Sie sich für weniger Umweltbelastung und nachhaltige Produktion.

Recycled
Schon einmal geliebt: Diese Stücke waren einmal ein anderes und wurden von uns neu erfunden. Recycelte Wolle, Baumwolle, Polyester und Nylonfasern sind viel nachhaltiger als die Produktion neuer Textilien. Wenn Sie sich für diese Teile entscheiden, vermeiden Sie den Einsatz von Chemikalien und Energie, die bei der Produktion neuer Fasern anfallen würden.

Sustainable Cotton
Verantwortung tragen: Die Baumwolle, die für diese Artikel verwendet wurde, wurde von Farmen produziert, die sich nachhaltigen Standards wie dem reduziertem Einsatz von Wasser und Pestiziden sowie besseren Arbeitsbedingungen verpflichtet haben. Wenn Sie sich für diese Artikel entscheiden, entscheiden Sie sich für faire Produktionsstandards.

Besonders stolz sind wir auch auf unsere bereits seit Firmenbeginn andauernde Zusammenarbeit mit der Traditions-Weberei Candiani. 95% unserer Denim Kollektion werden aus Candiani Denim hergestellt. Die italienischen Traditions-Weberei Candiani setzt auf Inhaltsstoffe wie Organic und BCI Cotton, sowie ökologisch wertvolle und wasserschonende Färbe- und Waschtechnologien.

Rich & Royal ist auch weiterhin auf der Suche nach Möglichkeiten, seine Mode ökologisch nachhaltiger zu produzieren.